Rhetorik

Rhetorik I: Dinge auf den Punkt bringen

Überzeugen durch klare Aussagen

Wie erfasst man bei Redebeiträgen schnell, was der andere eigentlich zum Ausdruck bringen will? Wie kann man die eigenen Auffassungen dazu anschaulich abgrenzen? Wie bringt man das Wesentliche in wenigen prägnanten Worten zum Ausdruck?

Hier wird eine Technik vermittelt, mit Hilfe derer man die Kernaussagen anderer schnell herausfindet und die eigene Meinung knapp und präzise auf den Punkt bringt. Sie basiert auf der Mind-Mapping-Methode.

Seminarinhalte

  • Kurzanalyse
  • Schnelle Strukturierung
  • Rede- und Antwortübung

Dauer: 1 Tag

Der Schwerpunkt des Seminars liegt auf praktischen Übungen.

Rhetorik II: Frei sprechen und überzeugend auftreten

Die eigene Wirkung wahrnehmen, sich der eigenen nonverbalen Signale bewusst werden, einen Redebeitrag aufbauen und frei sprechen, Argumente analysieren und wirkungsvoll einsetzen – das sind einige der Themen, die an diesen zwei Tagen zur Sprache kommen. Viele kleine praktische Übungen machen die eigene Wirkung erfahrbar und zeigen Wege zur Veränderung. Neue Verhaltensmöglichkeiten werden ausprobiert.

Seminarinhalte

  • Präsentation
  • Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Nonverbale Kommunikation
  • Ausdrucksformen
  • Hörerorientierung
  • Redeanalyse
  • Redeaufbau
  • Skripte
  • Argumentation
  • Diskussion
  • Sprechdenken
  • Frageformen und –typen
  • Umgang mit Fragen und Unterbrechungen
  • Zwischenrufe
  • Halten einer Rede

Dauer: 2 Tage

Rhetorik III: Beeindruckend präsentieren, diskutieren, verhandeln

Wie präsentiere ich einen Redebeitrag so, dass er anschaulich und einprägsam wird? Was tun, wenn ich aufgeregt bin? Wie diskutiere und verhandle ich so, dass alle zufrieden sind und das Gefühl haben, „zum Zuge gekommen zu sein“? Wie setze ich meine Interessen wirkungsvoll durch, ohne das Gegenüber zu überrumpeln?

Zu diesen und anderen Fragen gibt es Hinweise und Möglichkeiten, verschiedene Techniken auszuprobieren.

Seminarinhalte

  • Titel und Visualisierungstechniken
  • Argumente / Manipulationstechniken / Dirty Tricks
  • Streitgespräch
  • Umgang mit Aufregung
  • Harvard-Konzept
  • Verhandlung
  • Umgang mit Blockaden, Einwänden, Angriffen
  • Gespräche vorbereiten
  • Diskussion und Verhandlung

Dauer: 2 Tage